Nicht nur für den Arbeitstag braucht man ihn, sondern auch für den Privatgebrauch, den Hochdruckreiniger. Im Test der Hochdruckreiniger K 7.800 T40 von Kärcher. Ein sehr komplizierter Name für ein doch schlichtes Gerät. Für runde 599,00 Euro möchte man doch wissen was man hat.

bester-reinigerDie Ausstattung dieses Modells ist sehr umfangreich. Der Integrierte Wasserfeinfilter vereinfacht durch den  Adapter Gartenschlauchanschluss A3/4″ den ganzen Reinigungsvorgang mit diesem Gerät. Etwas kompliziert und dann auch wieder nicht der HD-Schlauch mit 12 Metern Länge lässt sich einfach zusammenrollen obwohl der massive Stoff des Schlauches etwas an Kraft fordert um diesen auf die Integrierte HD-Schlauchtrommel zu bekommen.

Weitere praktische Features sind das “Plug and Clean” System, die Pistole mit Quick Connect und der wassergekühlte Motor. Ein Hochdruckreiniger der für nahezu alles geeignet ist. Weitere Bestandteile sind  Vario-Power-Strahlrohr, Dreckfräser, Flächenreiniger, T 400, Waschbürste, Ansaugschlauch und ein Universalreiniger.

Mit einem Druck von 20- max.160/2- max.16 bar/MPa lässt sich das gewünschte Ergebnis ohne viel Aufwand erzielen. Die Verbindung zwischen Rohr und Pistole lässt sich direkt einstellen, trotz eines etwas wackligen Gefühles in der Hand lässt die Leistung bei diesem Modell nicht zu wünschen übrig.

Egal ob es das Teerassenpflaster eine Bruchsteinmauer, die Kellertreppe oder Auffahrt ist, dank der Technischen Finesse übertrifft dieses Modell mit Sicherheit ihre Erwartung.

Bei der Auswahl des optimalen Geräts sind diverse Testberichte (wie dieser Test) im Internet zu finden sowie die bekannten Siegel von Stiftung Warentest und anderen. Im Vergleich ist das Preis-Leistungsverhältnis relativ gut, wer diverse andere Hochdruckreiniger bereits getestet hat kann bei diesen sicher sein das die Test Reihe ein Ende hat.

So benötigt man kein weiteres Zubehör für dieses Modell und bekommt direkt alles mitgeliefert. Für dieses Gerät kann man nur eine gute Empfehlung aussprechen denn in der Bewertung schneidet dieser mit sehr gut ab. Auf der Bestenliste erscheint der Hochdruckreiniger ganz klar weit oben mit der Testnote gut.

Trotz des sehr hohen Preises ist es eine einmalige Investition die sich Lohnt. Mit technischer Feinheit und einfacher Bedienung liegt dieses Modell auf einem guten Platz und ist jeder seiner Empfehlungen wert. Genauso wie es jeden Cent wert zu sein scheint, wer Perfektionist ist und akkurat arbeiten möchte macht diese einmalige Investition für ein künftig gutes Arbeitsgelingen.